Damals bis Heute

Damals bis Heute

Seit Unternehmensgründung wurden mehr als 350 junge Menschen in den Berufen: Baumschule, Garten- und Landschaftsbau, Floristik, Bürokauffrau/-mann, Groß- und Einzelhandelskauffrau/-mann ausgebildet. Die Ausbildung im Betrieb ist fachlich fundiert und modern und gilt als Grundstein zum Eintritt ins Berufsleben. Wissenswertes

Seit der Unternehmensgründung vor 50 Jahren ist das Ziel aller Unternehmensabteilungen, das nahe und weite Wohnumfeld der Menschen durch sinnvoll geplante und ordentlich ausgeführte Grünflächen zu verschönern. Schon 1964 arbeiteten 10 Mitarbeiter im Bereich Anlage von Hausgärten mit Steinarbeiten. Nach erfolgreicher Durchführung der Aufgaben gingen immer mehr Aufträge von öffentlichen Arbeitgebern ein, das Unternehmen Röttger wuchs kontinuierlich. Die Planung der erfolgreichen Projekte erfolgte und erfolgt heute weiterhin im eigenen Büro.

In Bergkamen und weit darüber hinaus wurden komplette Grünanlagen mit Wegen, Schulplätze, Kindergärten, Wohnsiedlungen und Straßenzüge geplant und begrünt. Weitere Projekte sind die Anlegung des Jubiläumswaldes Bergkamen, der Ausbau des Rad- und Wanderwegenetzes Bergkamen – Werne mit Anbindung der Marina Rünthe, aber auch Einsatz von Bagger und Radladern bei Einsätzen der Feuerwehr z.B. bei Großbränden.

Comments are closed.